Magnesium

Essenzieller Mineralstoff

Ohne Magnesium geht praktisch nichts: Für mehr als 300 Stoffwechselprozesse braucht es diesen Mineralstoff; er ist es, der unserem Körper die Energie bereit stellt, Knochen aufbaut und die Körperzellen stabilisiert. Es braucht ihn zum Aufbau von Körper-Eiweissen sowie zur Freisetzung und Wirkung von Hormonen und Botenstoffen. Kurz: Magnesium ist für das körperliche Funktionieren nicht wegzudenken.

Das Multitalent unter den Mineralstoffen hilft auch beim Stressabbau und spielt bei der Steuerung von Muskeln und Nerven eine wichtige Rolle. So macht sich ein Magnesium-Mangel meistens mit Muskelkrämpfen oder Verspannungen bemerkbar.