Allgemeiner hinweis

Bewahren Sie Fortevital Vitamin K2 mono ausserhalb der Reichweite von Kindern auf. Sie dürfen die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten! Nahrungsergänzungsmittel sind ausserdem kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine allgemein gesunde Lebensweise. Ein übermässiger Verzehr kann abführend wirken. Patientinnen und Patienten, die Antikoagulantien einnehmen, sollten vor der Einnahme von Fortevital K-Präparaten ihren Arzt konsultieren.